Produkt

"Cyberpunk 2077" verzeichnet mehr als 20 Millionen verkaufte Einheiten

Das Rollenspiel "Cyberpunk 2077" wurde seit dem Release Ende 2020 mehr als 20 Millionen Mal verkauft, wie CD Projekt verkündete. Die Verkaufszahlen stiegen seit April um fast zwei Millionen Einheiten an.

29.09.2022 10:43 • von
"Cyberpunk 2077" verkaufte sich mehr als 20 Millionen Mal (Bild: CD Projekt)

CD Projekt kann einen weiteren Verkaufsmeilenstein für "Cyberpunk 2077" feiern. Das Rollenspiel hat sich nach fast zwei Jahren mehr als 20 Millionen Mal verkauft. Im April verkündete das Unternehmen, dass der Titel 18 Millionen Mal verkauft wurde. Anfang des Jahres wurde ein umfangreiches Update für "Cyberpunk 2077" veröffentlicht und der Anime "Cyberpunk: Edgerunners" erschien erst vor kurzem auf Netflix. Anfang September kündigte CD Projekt mit "Phantom Liberty" eine große Erweiterung für das Rollenspiel an.

"Über 20 Millionen Cyberpunks sind durch die Straßen von Night City gezogen - haben mit Jackie gefeiert und Johnny kennengelernt, sind mit Panam herumgefahren und mit Judy getaucht, haben mit River abgehangen und Kerrys Songs gehört. Vielen Dank und wir hoffen, euch alle im Jenseits zu sehen!", schrieb deroffizielle Twitter-Account von "Cyberpunk 2077".

Adriano D'Adamo