Unternehmen

Die Indie Late Night von Nerdstar startet in die zweite Staffel

Die Indie Late Night von Nerdstar startet diese Woche mit einem überarbeiteten Konzept und Gäst:innen in die zweite Staffel. Jede Woche soll eine neue Folge über den Twitch-Kanal von Nerdstar ausgestrahlt werden, in der Indiespiele präsentiert werden. Die erste Staffel zählte über 380.000 Zuschauer:innen.

27.09.2022 13:30 • von
Die Indie Late Night startet in die zweite Staffel (Bild: Nerdstar)

Am 29. September startet die zweite Staffel der Indie Late Night von Nerdstar. Die erste Folge der wöchentlichen Show wird auf deren Twitch-Kanal ausgestrahlt. Die neue Staffel erhält ein überarbeitetes Konzept. Jede Folge sollen gemeinsam mit Gäst:innen Indiespiele präsentiert und besprochen werden. Zu den Gäst:innen zählen auch Branchenexpert:innen, die für die jeweiligen Themensendungen eingeladen werden.

Die erste Folge wird von Daniel Staubesandt moderiert und behandelt unter anderem den Platformer "Jump King". Die erste Staffel der Indie Late Night erreichte über 380.000 Zuschauer:innen und war auch auf der gamescom dieses Jahr vertreten.

Adriano D'Adamo