Unternehmen

Prognose: 132 Mrd. Dollar SVoD-Umsatz in 2027

Die weltweite Zahl an SVoD-Abonnements wird in den nächsten fünf Jahren laut Digital TV Research auf 1,68 Mrd. ansteigen.

21.09.2022 09:54 • von Jörg Rumbucher
Laut Marktforschung wird Netflix Branchenführer bleiben (Bild: Digital TV Research)

Die weltweiten SVoD-Abonnements werden zwischen 2021 und 2027 um 475 Mio. auf 1,68 Mrd. ansteigen, behauptet Digital TV Research in einer neuen Aussendung. Auf sechs US-Plattformen werden demnach im Jahr 2027 47 Prozent des globalen Gesamtvolumens entfallen.

Netflix wird mit einem prognostizierten Jahresumsatz von 30 Mrd. Dollar Umsatz bis 2027 und 251 Mio. globalen Abos Marktführer bleiben. Für Disney+ werden 207 Mio. zahlende Kunden vorhergesagt. Dazu erläutert Chef-Analyst Simon Murray: "Unsere Prognosen vom Juni gingen davon aus, dass Disney+ Netflix bis 2027 überholen wird. Diese Prognosen gingen davon aus, dass Disney+ Hotstar die Cricket-Rechte an der India Premier League behalten würde. Das war nicht der Fall - daher die um 67 Mio. niedrigere Prognose für Disney+."

Die weltweiten SVoD-Einnahmen werden laut Digital TV Research bis 2027 132 Mrd. Dollar erreichen.