Games

Noch eine Woche bis zur gamescom 2022, rund 1.100 Ausstellende sind dabei

Knapp eine Woche vor der Eröffnung der gamescom 2022 verschaffen die Veranstalter einen Überblick über das Vor-Ort-Erlebnis und das breite Community-Angebot in Köln. Rund 1.100 Ausstellende aus 53 Ländern sind in diesem Jahr auf der Messe vertreten, der Auslandsanteil erreicht einen neuen Rekord.

16.08.2022 17:42 • von
Die gamescom findet von Dienstag, 23. August bis Sonntag, 28. August in Köln und online statt. (Bild: Koelnmesse und game-Verband)

Eine Woche vor der Eröffnung der gamescom 2022 geben die Veranstalter einen aktualisierten Überblick über das zentrale Gamingevent in Europa. Rund 1.100 Ausstellende aus 53 Ländern werden sich und ihre Produkte auf einer Fläche von rund 220.000 Quadratmetern präsentieren. Der Auslandsanteil liegt bei 75 Prozent, damit ist die gamescom internationaler denn je. Zum Vergleich: 2019, also vor der Covid-19-Pandemie, lag die Anzahl der Aussteller:innen bei 1.153 auf einer Fläche von 218.000 qm². Der internationale Anteil betrug 70 Prozent.

Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse: "Die wertvollen Erfahrungen, die wir aus den rein digitalen gamescom-Events ziehen konnten, tragen dazu bei, dass die diesjährige gamescom für alle Beteiligten ein maximaler Erfolg werden soll. Denn mit den digitalen Komponenten können wir nun ergänzen, was die letzten zwei Jahre leider auf der Strecke geblieben ist: Das geliebte Festival-Feeling der gamescom in Köln. Jetzt sind wir endlich wieder zurück in den Messehallen und verschmelzen Vor-Ort-Erlebnis sowie Digitalangebot bestmöglich. Angebote wie unsere Shows, gamescom EPIX und die gamescom biz Community zeigen anschaulich, wie hybrid die gamescom dieses Jahr ist."

Felix Falk, Geschäftsführer des game - Verband der deutschen Games-Branche: "Endlich ist es wieder so weit: Die gamescom startet online und auch wieder vor Ort in Köln. Nach mehr als zwei Jahren, in denen sich die Community und Games-Branche nahezu ausschließlich online treffen und austauschen konnten, bringt die gamescom das so geliebte Festival-Feeling zurück. Damit ist die gamescom als eines der ersten internationalen Events dieser Größe in diesen herausfordernden Zeiten abermals ein internationaler Leuchtturm. Wir freuen uns auf eine Woche voller Highlights, angefangen mit der Entwicklerkonferenz devcom, über unsere Shows wie die gamescom: Opening Night Live bis hin zum vielfältigen Programm der event arena oder der größten indie area, die es jemals auf der gamescom gab. Und dank gamescom goes green dazu noch so klimafreundlich wie nie zuvor."

Auch wenn die Messe ihre Pforten erst am Mittwoch (24. August) für Medienvertreter:innen und Fachbesucher:innen sowie ab Donnerstag für die allgemeine Öffentlichkeit eröffnet, findet die Entwicklerkonferenz devcom bereits am Montag und Dienstag statt. Im Kalender sollte man sich ebenfalls den Dienstagabend, den 23. August, für die "gamescom: Opening Night Live" markieren.

Ansonsten setzt die Messe auf Vielfalt und Popkultur. Auf dem gamescom campus können sich Interessierte über Karriere- und Ausbildungsmöglichkeiten rund um die Games-Branche informieren. In der event arena finden unter anderem ein Heavy-Metal-Konzert und ein Mobile-E-Sport-Turnier statt, während Cosplay in der cosplay village presented by YouTube Shorts im Mittelpunkt steht. Die retro area lädt derweil zu einer Reise durch 50 Jahre Videospiele ein. In der merchandise area powered by Mini sind beispielsweise ak tronic, Blizzard Gear Store, E.M.P. Merchandising, Konami Digital Entertainment, MINI und Square Enix vertreten und verkaufen Fan-Artikel, Accessoires und Goodies. In der indie area sind 2022 mehr Spiele von unabhängigen Entwickler:innen als je zuvor anspielbar. "Besuchende, die nicht vor Ort sein können, sind eingeladen, auf gamescom now den Indie Arena Booth Online als Minispiel live mit einem eigenen Avatar zu entdecken", schreibt die Koelnmesse. Last but not least bildet der Bereich family & friends powered by Lego einen Treffpunkt für alle Altersgruppen.

"Zahlreiche weitere Angebote im Innen- und Außenbereich ergänzen die areas. Im gamescom beach club powered by bigFM können Besuchende nicht nur entspannen, sondern auch das kulinarische Angebot diverser Food-Trucks sowie abwechslungsreiche DJ-Einlagen genießen. Red Bull eröffnet in der outdoor area erneut den Gaming Ground, wo verschiedene Games gespielt werden können. Bei den rc drift games powered by Embark Studios erwarten Besuchende unter anderem spannende Driftshows in einem Maßstab von 1:10. (...) Die gamescom-Woche endet traditionell mit einem Köln-Highlight: dem gamescom city festival in der Kölner Innenstadt. Und auch in diesem Jahr sorgen zahlreiche Music-Acts mitten in Köln vom 26. bis 28. August wieder für Festival-Feeling. Auf dem Rudolfplatz und Hohenzollernring treten nationale wie internationale Künstlerinnen und Künstler wie Zoe Wees, Schmyt oder Elif auf. Ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot mit einer Mischung aus lokalen und internationalen Spezialitäten rundet das Angebot ab", schreiben Koelnmesse und game.

Mit der Initiative "gamescom goes green" ist die gamescom eines der ersten Großevents mit Klimaschutzkonzept. Das Kern-Event mit allen von Koelnmesse und dem game-Verband verantworteten Bereichen, dazu gehören Messegelände-Infrastruktur, Themen-Areas, Personal und Mobilität, soll in Kooperation mit ClimatePartner bereits klimaneutral sein. "Auch Ausstellende sind eingeladen, einen Klimaschutzbeitrag für ihre gamescom-Präsenz zu leisten, der ebenfalls zertifizierten Klimaschutzprojekten zugutekommt. Zuletzt können die Besucherinnen und Besucher über eine Spende oder den Kauf eines 'green ticket' einen freiwilligen Klimaschutzbeitrag für den 2020 gestarteten und bereits auf über 20.000 m² gewachsenen gamescom forest in der Nähe von Bayreuth leisten", heißt es weiter.

Marcel Kleffmann