Games

Debatt(l)e Royale: Adam und Kolorz moderieren gamescom Polit-Talk

Mit Gästen wie Emily Büning, Mario Czaja, Kevin Kühnert und Bijan Djir-Sarai ist das "Debatt(l)e Royale" auch 2022 das politische Highlight des gamescom congress. Moderiert wird der Polit-Talk von Streamerin Kim-Noemi Adam, bekannt als "Freiraumreh", und Journalist und Content-Creator Niklas Kolorz.

11.08.2022 10:15 • von Stephan Steininger

Am 25. August steht das Congess-Centrum Nord der Koelnmesse wieder im Fokus des gamescom congress. Dessen Auftaktveranstaltung nach der Begrüßung ist einmal mehr das inzwischen traditionelle "Debatt(l)e Royale", bei dem sich die führende Vertreter:innen aller großen, demokratischen Parteien den Fragen der Moderator:innen aber auch der Gamer:innen stellen. In diesem Jahr haben unter anderem zugesagt Emily Büning (Bündnis 90/Die Grünen), Mario Czaja (CDU), Kevin Kühnert (SPD) und Bijan Djir-Sarai (FDP).

Fest steht inzwischen auch das Moderationsduo. Es besteht in diesem Jahr aus Kim-Noemi Adama, die als Streamerin unter dem Namen Freiraumreh agiert, sowie Niklas Kolorz, Journalist und Content-Creator.