Unternehmen

Microsoft auf der gamescom 2022

Zwei Wochen vor der gamescom 2022 hat Microsoft die Pläne für den Messeauftritt in Köln konkretisiert. Neben Spielen der Xbox Game Studios werden auch viele Partnertitel präsentiert. Bei der Gestaltung des Standes standen Inklusion und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt.

10.08.2022 16:01 • von
Zwei Wochen vor der gamescom 2022 hat Microsoft die Pläne für den Messeauftritt in Köln konkretisiert. (Bild: Microsoft)

Microsoft hat die Pläne für die diesjährige gamescom-Präsenz präzisiert. So wird die Xbox Booth für Consumer wieder in Halle 8 am Stand B51/C58 zu finden sein. "Pentiment", "Age of Empires IV", "Microsoft Flight Simulator", "Sea of Thieves" und "Grounded" von den Xbox Game Studios werden präsentiert. Auch einige Partnertitel anderer Studios zeigt Microsoft auf dem Showfloor, beispielsweise "A Plague Tale: Requiem" von Focus Entertainment, "Disney Dreamlight Valley" von Gameloft, "Gunfire Reborn" von 505 Games, "Inkulinati" von Daedalic Entertainment, "Last Case of Benedict Fox" von Rogue Games, "Lies of P" von Neowiz, "Lightyear Frontier" von Frame Break, "Planet of Lana" von Thunderful und "You Suck at Parking" von Happy Volcano.

"Endlich können wir wieder zusammenkommen und gemeinsam einen Blick darauf werfen, was bei Xbox ansteht. Im Rahmen der diesjährigen gamescom erhalten Fans auf der ganzen Welt exklusive Einblicke in die Pläne von Xbox für die nächsten 12 Monate und bereits angekündigte Spiele. Fans können vor oder über den Xbox-Livestream @gamescom teilnehmen", schreibt Maxi Gräff, Integrated Marketing Lead Xbox DACH. Außerdem werden Besucher:innen der Xbox Booth die neue Xbox App (Cloud Streaming) auf einem Smart TV von Samsung auszuprobieren können. Auf dem Stand werden Fotomöglichkeiten geboten, zum Beispiel vor einer fünf Meter großen Spinne aus "Grounded" oder mit Mal Vasco, dem Robotergefährten aus "Starfield".

Maxi Gräff hebt sowohl die Inklusion als auch die Nachhaltigkeit der Xbox Booth hervor: "Aus diesem Grund stellen wir sicher, dass Xbox Adaptive Controller auf Anfrage verfügbar sind und alle Bereiche des Standes für Personen mit einem Rollstuhl zugänglich sind. Außerdem werden leicht erkennbare Dolmetscher:innen für Amerikanische Gebärdensprache (ASL), Britische Gebärdensprache (BSL) und Deutsche Gebärdensprache (DGS) sowie Here to Help-Mitarbeiter:innen zur Verfügung stehen, um allen Besucher:innen dasselbe, außergewöhnliche Spielerlebnis zu ermöglichen. Wir freuen uns, als offizieller Partner von 'gamescom goes green' einen freiwilligen Klimabeitrag an Partner-Organisationen zu leisten, um unseren CO2-Fußabdruck auszugleichen, der während der Messe entstandenen ist. Auch bei der Planung, der Betreuung und dem Abbau des Xbox-Standes haben wir uns der Abfallvermeidung verschrieben."

Ansonsten ist ein "Xbox FanFest" vom 24. August von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr geplant - mit Vorabzugang, bevor die Messe geöffnet wird. Für den 25. August ist von 14:00 bis 20:00 Uhr ein Livestream mit Gesprächsrunden direkt vom Xbox-Stand geplant. Auch die ESO-Taverne für Spieler:innen von "The Elder Scrolls Online" als Community-Treffpunkt im Herbrand's Ehrenfeld in Köln ist zurück. Das Event beginnt um 15:00 Uhr am Samstag und endet gegen 1 Uhr in der Nacht. Apropos Bethesda: In alter Tradition wird die Community in die Lost Level Bar eingeladen. "Die Party steigt am 26. August, ab 19 Uhr. Für die ersten 100 Gäste vor Ort gibt's Freigetränke und Pizza, solange der Vorrat reicht. Zusätzlich gibt es auch dieses Mal jede Menge Aktivitäten zum Mitmachen zu Fallout, Redfall (nicht anspielbar) und Starfield (nicht anspielbar)."

Marcel Kleffmann