Personalien

iCandy befördert Thomas Rössig zum Head of Europe

Im Juni übernahm der australische Spielehersteller iCandy das Kölner Studio Flying Sheep Studios. Flying-Sheep-Gründer und Geschäftsführer Thomas Rössig erhält nun zusätzliche Aufgaben als Head of Europe von iCandy.

03.08.2022 15:56 • von Stephan Steininger
Thomas Rössig ist nun Head of Europe bei iCandy Interactive (Bild: iCandy)

Thomas Rössig zeichnet ab sofort als Head of Europe bei iCandy Interactive verantwortlich. Rössig soll der australischen Videospielfirma beim Auf- und Ausbau von Geschäftsbeziehungen in Europa helfen."Thomas bringt über ein Jahrzehnt an Führungserfahrung in der Branche in das wachsende Team von iCandy wachsenden Team von Gaming-Experten. Er wird eine entscheidende Rolle bei der Beschleunigung des Wachstum des Unternehmens auf dem europäischen Markt spielen beschleunigen", so Kin Wai Lau, Vorsitzender von iCandy Interactive.

iCandy kaufte erst im Juni das von Rössig gegründete und geleitete Studio Flying Sheep auf. Rössig wird neben seinen Aufgaben als neuer Head of Europe weiterhin als Managing Director von Flying Sheep verantwortlich sein.