Produkt

Konami startet eFootball-Championship mit FC Bayern

Konami hat die Details der neuen eFootball Championship enthüllt. Bei dem Pro-Turnier treten die E-Sport-Teams von acht europäischen Topvereinen gegeneinander an, darunter der FC Bayern, Barcelona, Manchester United und der AS Roma. Unmittelbar nach dem Finale der Profis startet der öffentliche Wettbewerb.

27.05.2022 14:20 • von Stephan Steininger
Konamis Zeitplan für die eFootball Championship Open 2022 (Bild: Konami)

Nicht zuletzt dank der bevorstehenden Trennung zwischen der FIFA und Electronic Arts in Sachen Fußballsimulation sind die Augen der Gameswelt auf Konami gerichtet. Schließlich haben die Japaner mit ihrer inzwischen in "eFootball" umbenannten Reihe das wichtigste Konkurrenzspiel zu "Fifa" im Programm. Und auch dort wird E-Sport auch höchsten Niveau gespielt, wie man an den jetzt verkündeten Plänen für die neue Saison der "eFootball Championship" sieht.

Die für E-Sport-Profis organisierte eFootball Championship Pro startet am 4. Juni mit der Auslosung der Gruppen. Am Wochenende vom 25. und 26. Juni finden dann die Finalspiele der Pro-Serie statt. Insgesamt acht Vereine sind in diesem Jahr dabei und zwar der FC Bayern München, FC Barcelona Manchester United, Arsenal, Celtic FC, AS Monaco, AS Roma und Galatasaray Istanbul.

Die Spiele der Pro Serie werden auf den Sozialen Medien übertragen. Begleitet werden die Übertragungen von verschiedenen Kampagnen bei denen es In-Game-Inhalte aber auch Goodies der Vereine zu gewinnen gibt, wenn diese zum Beispiel aus dem Spiel heraus gestartet werden.

Unmittelbar nach Abschluss der Pro-Saison startet am 27. Juni die sogenannte eFootball Championship Open, die offen für alle Spieler:innen weltweit ist. In zwei Runden werden bis zum 8. Juli die jeweils besten acht Spieler:innen jeder Region ermittelt. Sie treten Ende Juni gegeneinander an, sodass aus jeder Region zwei Teilnehmer:innen für das Turnierfinale ermittelt werden können, die dann am 13. und 14. August die oder den finalen Champion ausspielen.