Produkt

Neues Yager-Spiel "The Cycle: Frontier" startet am 8. Juni für PC

Der neueste Titel der Berliner von Yager ist Free-to-Play und heißt "The Cycle: Frontier". Der Ego-Shooter im Sci-Fi-Setting verbindet PvP, PvE und Koop und startet am 8. Juni auf Steam und Epic. Am 22. Juni beginnt die erste Season.

25.05.2022 14:36 • von
"The Cycle: Frontier" (Bild: Yager)

Nach zwei Beta-Testphasen heißt es "All Systems Go!" für den neuen Free-to-Play-Titel des Berliner Studios Yager. Die Macher:innen von "Spec Ops: The Line" und "Dreadnought" veröffentlichen den First-Person-Shooter "The Cycle: Frontier", der PvP und PvE mit Koop kombiniert, am 08. Juni 2022 auf Steam und im Epic Games Store.

In einer zweiwöchigen Pre-Season können Spieler:innen sich einfinden und ausrüsten, bevor am 22. Juni dann die erste Season des Multiplayer-Titels beginnt.

"The Cycle: Frontier" trägt sein Sci-Fi-Setting auf dem Planeten Fortuna III aus, der unberührt natürlich wirkt, aber voller Gefahren ist. Tode werden mit dem Verlieren der derzeit getragenen Ausrüstung und Gegenstände bestraft. Das Spiel kann im Koop mit bis zu zwei anderen Spieler:innen und in größeren Online-Allianzen bestritten werden.