Unternehmen

Plant TikTok Videospielfunktion für die eigene Plattform?

Laut der Nachrichtenagentur "Reuters" testet TikTok derzeit in Vietnam eine neue Videospielfunktion für die eigene Plattform. Ob die neue Funktion auch für die westlichen Märkte geplant sind, ist nicht bekannt.

20.05.2022 15:45 • von
TikTok testet Spiele für die eigene App (Bild: TikTok)

TikTok testet in Vietnam laut "Reuters" eine neue Funktion für die eigene Plattform. Die erlaubt es Nutzer:innen Videospiele in der App zu spielen. Als Grund, warum die Funktion in Vietnam getestet wird, wurde die technisch sehr versierte Bevölkerung Vietnams genannt. Der Großteil der vergleichweise jungen Bevölkerung befindet sich außerdem in der für TikTok relevanten Demographie. Laut "Reuters" soll die Testphase im dritten Quartal auf andere südostasiatische Länder erweitert werden. Ob und wann der Service auch nach Europa und damit Deutschland kommt, ist hingegen unklar.

Die neue Funktion soll Nutzer:innen erlauben Spiele auf Basis von HTML5 in der App zu spielen. Das wäre nicht das erste Mal, dass Nutzer:innen in der App spielen können. Dank einer Kooperation mit Feeding America entstand das Spiel "Garden of Good". Nutzer:innen konnten in der TikTok-App eine Farm betreiben und Punkte sammeln. TikTok spendete einen Betrag auf Basis der gesammelten Punkte an die Organisation Feeding America. Ebenfalls war der Endlos-Runner "Disco Loco 3D" letztes Jahr auf TikTok spielbar. Für die Zukunft sind kurze Spiele mit simplen Mechaniken für die App geplant. Auf Douyin, der chinesischen Version von TikTok, sind Spiele bereits seit 2019 spielbar.