Personalien

Marie-Sophie de Waubert wird Ubisofts neue Senior Vice President of Studios Operations

Nach 20 Jahren im Unternehmen steigt die derzeitige Managing Director von Ubisoft Paris zum Senior Vice President of Studio Operations auf. Marie Sophie de Waubert ist damit für alle AAA-Studios weltweit zuständig und legt die Entwicklungsstrategien für Ubisofts Franchises fest.

11.05.2022 09:48 • von
Marie-Sophie de Waubert (Bild: Ubisoft)

Die derzeitige Managing Director von Ubisoft Paris, Marie-Sophie de Waubert, steigt zur Senior Vice President of Studios Operations auf. Das verkündete Ubisoft heute in einer Pressemeldung. Sie berichtet damit nun direkt an Ubisoft-Gründer und -CEO Yves Guillemot und wird auch Teil von Ubisofts Exekutivkomitee sein.

In ihrer neuen Rolle wird de Waubert für alle AAA-Produktionsstudios des Publishers zuständig sein. Sie wird die Strategie für neue Spiele designen und implementieren und Ressourcen und Tools für die Produktionsstudios weltweit verwalten. Marie-Sophie de Waubert ist seit 20 Jahren Teil von Ubisoft. Als Managing Director war sie zwei Jahre für Ubisofts Pariser Studio zuständig, davor unter anderem VP Corporate Affairs und HR Director für Ubisoft Frankreich.

"Videospiele sind heute eine wichtige kreative und kulturelle Branche, und ich fühle mich geehrt, diese neue Aufgabe zu übernehmen und unsere weltweiten AAA-Produktionsteams zu leiten und zu unterstützen", sagte de Waubert zur neuen Position. "Unsere talentierten und leidenschaftlichen Teams bringen ihren einzigartigen Hintergrund, ihre Kultur und ihr Fachwissen in den Entwicklungsprozess von Spielen ein und sind das Herz von Ubisoft. Ich freue mich darauf, mit der Unternehmensführung und der unglaublichen Gemeinschaft der Geschäftsführer zusammenzuarbeiten, um Rahmenbedingungen zu entwickeln, die es den Teams und Studios weiterhin ermöglichen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen."

"Marie-Sophie ist eine leidenschaftliche Führungspersönlichkeit und Ubisoft-Veteranin, die Erfahrung und Einblicke in die Videospielindustrie mitbringt", so Yves. "Mit ihrem Fachwissen in den Bereichen Produktion und Talente ist sie bestens qualifiziert, um unsere strategische Vision weiter mit Leben zu füllen und die Stärke unserer Teams auszubauen. Sie wird eine Schlüsselrolle dabei spielen, unsere Teams zu befähigen, unvergessliche Spielerlebnisse zu entwickeln, mit dem Ziel, die Erwartungen unserer Communitys stets zu übertreffen."