Unternehmen

Electronic Arts macht drei weitere Star-Wars-Spiele

Electronic Arts, Respawn Entertainment und Lucasfilm Games haben drei neue Star-Wars-Projekte angekündigt. Neben einem Action-Adventure aus der Star-Wars-Jedi-Reihe werden ein Ego-Shooter und ein Strategiespiel realisiert.

25.01.2022 17:08 • von
Neben einem Action-Adventure aus der Star-Wars-Jedi-Reihe werden ein Ego-Shooter und ein Strategiespiel entwickelt. (Bild: Electronic Arts)

Electronic Arts und Lucasfilm Games haben drei neue Star-Wars-Projekte angekündigt. Respawn Entertainment, bekannt für "Apex Legends", "Titanfall" und "Star Wars Jedi: Fallen Order", wird federführend bei der Entwicklung und der Produktion des neuen Star-Wars-Trios sein. Vince Zampella, Group GM und Gründer von Respawn, wird die "neue Phase der Zusammenarbeit zwischen EA und Lucasfilm" leiten.

Das erste Spiel ist ein Action-Adventure aus der Star-Wars-Jedi-Reihe. Es entsteht unter der Leitung von Game Director Stig Asmussen - wie schon "Star Wars Jedi: Fallen Order". Den expliziten Titel wollten die Entwickler nicht nennen, auch wenn schon vielfach Gerüchte über "Star Wars Jedi: Fallen Order 2" kursieren.

Das zweite Projekt ist ein Ego-Shooter, der noch keinen Titel trägt. Game Director des Shooters ist Peter Hirschmann, der schon für "Medal of Honor: Above and Beyond" (2020) verantwortlich war. Hirschmann arbeitete zuvor als VP of Development bei LucasArts und war ausführender Produzent der ursprünglichen Star-Wars-Battlefront-Spiele. An "LEGO Star Wars: Die komplette Saga" (2013) sowie "Star Wars: The Force Unleashed" (2009) war er ebenso beteiligt.

Der dritte Titel ist ein Star-Wars-Strategiespiel, das in Zusammenarbeit mit dem neu gegründeten Studio Bit Reactor entsteht, das von Greg Foerstch geleitet wird. Foerstch war Art Director von "XCOM 2" und "XCOM: Enemy Unknown" bei Firaxis Games. Bit Reactor übernimmt die Entwicklung des Titels, Respawn ist für die Produktion verantwortlich. Weitere Details wurden nicht verraten.

"Aufbauend auf den bisherigen Erfolgen unserer Partnerschaft mit EA unterstreicht diese neue Zusammenarbeit das Vertrauen und den gegenseitigen Respekt zwischen den Weltklasse-Teams von EA, Respawn und Lucasfilm Games", so Sean Shoptaw, SVP, Walt Disney Games. "Gefördert durch die Expertise und Leidenschaft in jedem Team werden wir spannende Originalspiele für ein vielfältiges Publikum in der Star-Wars-Galaxie entwickeln."

"Mit Lucasfilm Games an einem neuen FPS in der Star-Wars-Galaxie zu arbeiten, ist für mich ein wahr gewordener Traum, da dies eine Geschichte ist, die ich schon immer erzählen wollte", sagte Peter Hirschmann, Game Director bei Respawn.

"Wir sind große Fans von Star Wars hier bei Respawn und wir sind begeistert, mit Lucasfilm Games an neuen Titeln zu arbeiten, die wir schon seit Jahren machen wollten", sagte Zampella, Group GM und Gründer von Respawn.