Personalien

Jenni Wergin verstärkt Thunderful

Jenni Wergin, ehemalige Games-Förderreferentin des Medienboard Berlin-Brandenburg, wechselt in die Gamesbranche. Als Product Managerin zeichnet sie ab sofort für Thunderful verantwortlich.

25.01.2022 10:22 • von Stephan Steininger

Der schwedische Publisher Thunderful holt sich Verstärkung in sein deutsches Team. So zeichnet Jenni Wergin seit dem 1. Januar als Product Managerin für Thunderful verantwortlich. In ihrer neuen Position wird sie sich um Spiele wie "Planet of Lana", "Cursed to Golf" oder "Industria" kümmern.

Wergin war bis Ende 2021 Förderreferentin für Games beim Medienboard Berlin-Brandenburg. Davor war sie mehrere Jahre Project Managerin bei Booster Space und rief dort unter anderem die Eventreihe "Womenize! Games and Tech" mit ins Leben.

"Thunderful ist ein junger, spannender und rasant wachsender Publisher mit wundervolle Titeln und großem Potenzial", begründet Wergin den Wechsel auf Industrieseite. Dieter Schoeller, Vice President of Publishing bei Thunderful, ergänzt: "Jenni stellt eine großartige Bereicherung unseres international agierenden und schnell wachsenden Teams dar. Besonders aufgrund der vielfältigen und sehr unterschiedlichen Förderprojekte, welche Jenni über die letzten Jahre betreut hat, deckt sie ein breites Spektrum an Know-how ab, welches sich sehr gut auf das diverse Portfolio der Thunderful Group anwenden lässt."