Personalien

Robert Häusler verstärkt The Games Marketing Lab

The Games Marketing Lab (TGML) holt sich mit Robert Häusler einen erfahrenen Vermarkter an Bord. Häusler, der seine Karriere bei GamesMarkt begann, betreute in der Gamesbranche unter anderem die Vermarktung von Smart Toys wie Skylanders und Disney Infinity und wechselte später innerhalb der The Wald Disney Company ins Lizenzgeschäft.

20.01.2022 10:13 • von Stephan Steininger
Robert Häusler: Der ehemalige GamesMarkt-Redakteur wechselt zu The Games Marketing Lab (Bild: TGML)

Zuletzt war es etwas ruhiger um das Marketeer-Netzwerk TGML geworden doch nun haben die Gründer Andreas Kaljo und Stefan Dettmering TGML personell aufgestockt. Mit an Bord ist Robert Häuser, der sich um Networking und die Content Strategie von TGML kümmern soll.

Häusler bringt fast 20 Jahre Erfahrung in der Unterhaltungsbranche mit. Seine Karriere begann als Redakteur von GamesMarkt. Später wechselte er zu der im Umbruch befindlichen Vivendi Universal Games, die wenig später in Activision Deutschland umbenannt wurde. In dieser Zeit betreute er die Markteinführung unter anderem von "Tony Hawk" und "Skylanders" ehe er zur The Walt Disney Company wechselte. Auch dort zeichnete er unter anderem für die Vermarktung der Smart Toys der Marke "Disney Infinity" verantwortlich. Später wechselte er ins Lizenzgeschäft des Medienkonzerns

"Ich freue mich sehr, bei TGML mit an Bord zu sein. Die Plattform ist das ideale Umfeld und Think-Tank, um Marketeers in der Gamesbranche zu vernetzen, Kompetenzen auszutauschen und zu bündeln. Aber auch, um Know-how aus anderen Branchen und dem Lizenzgeschäft beizusteuern", so Häusler zu seinen neuen Aufgaben.