Games

Next Level - Festival for Games 2021 beginnt heute

In Essen beginnt heute das Next Level - Festival for Games 2021. Im Mittelpunkt stehen Kunst und Kultur sowie Gemeinschaft-stiftende Elemente von digitalen Spielen. Die Veranstaltung wird vor Ort unter 2G/3G-Corona-Regelungen durchgeführt.

26.11.2021 09:40 • von
Das Next Level - Festival for Games 2021 findet vom 26. bis zum 28. November in physischer Form in Essen statt. (Bild: NRW KULTURsekretariat, Stadt Essen, Next Level)

Das Next Level - Festival for Games 2021 startet heute um 10:00 Uhr auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen. Das Festival dreht sich um Kunst und Kultur digitaler Spiele. Bis Sonntagabend um 18:00 Uhr soll u.a. gezeigt werden, was Games für das gesellschaftliche Miteinander leisten können.

Das Programm gliedert sich in die drei Segmente. Im "Parcours-Bereich" soll spielerisch erlebbar sein, wie Games Gemeinschaft stiften können. Bei den "Performances" wird sich das Festival-Publikum aktiv einbringen können. Das "Symposium Digitale Kultur" richtet sich an alle, die an digitaler Kunst und Kultur interessiert sind. Die Programmübersicht kann auf der Website betrachtet werden. Über 30 Games können vor Ort gespielt werden. Laut Veranstalter richtet sich das Festival an Spielefans, Familien sowie Kunst- und Kulturinteressierte. Für den Einlass gilt ab 16 Jahren die 2G-Regel, von 12 bis 15 Jahren greift 3G (Details). Eintrittskarten sind an der Tageskasse und auf www.next-level.org erhältlich.

"Das Next Level Festival ist zurück auf großer Bühne! Nach der coronabedingten Absage im Vorjahr freuen wir uns riesig, dass wir wieder die Tore für unser Publikum öffnen können. Gemeinsam mit unseren engagierten Kooperationspartnern ist es uns gelungen, ein einzigartiges Programm für neugierige Gamerinnen und Gamer sowie Kunstinteressierte auf die Beine zu stellen", so Dr. Christian Esch, Direktor des NRW KULTURsekretariats, das gemeinsam mit der Stadt Essen, der Stiftung Zollverein und vielen weiteren Partnern das Next Level - Festival for Games veranstaltet.

Der Ort des Festivals: UNESCO-Welterbe Zollverein, Kohlenwäsche , Fritz-Schupp-Allee 14, 45309 Essen, Hallen 2, 5, 6 und 12.