Unternehmen

Kojima Productions gründet neue Film-, TV- und Musikabteilung

Die neue Niederlassung von Kojima Productions in Los Angeles wird sich mit Musik, TV und Film beschäftigen. Das Ziel soll es sein, die Reichweite und die Bekanntheit der Titel des japanischen Studios weltweit zu steigern.

23.11.2021 11:37 • von
Das neue US-Studio von Kojima Productions soll sich mit weiteren Möglichkeiten im Unterhaltungsbereich beschäftigen. (Bild: Kojima Productions)

Kojima Productions hat eine neue Geschäftssparte in Los Angeles gegründet, die sich weiteren Chancen und Möglichkeiten im Unterhaltungsbereich jenseits von Videospielen widmen soll. Explizit werden Film, Fernsehen und Musik genannt. Die neue Abteilung wird von Riley Russell geleitet, der fast 28 Jahre bei Sony Interactive Entertainment tätig war, darunter als Chief Legal Officer und als Vice President of Business Affairs.

"Das Team hat sich zum Ziel gesetzt, die Reichweite und den Bekanntheitsgrad der Titel, die sich derzeit bei Kojima Productions in Entwicklung befinden, zu erhöhen und sie noch stärker zu einem Teil unserer Popkultur zu machen. Obwohl wir ein globales Unternehmen sind, wird das neue Business-Development-Team in Los Angeles, Kalifornien, angesiedelt sein. Wir sind begeistert und freuen uns darauf, mit den besten Talenten aus der gesamten Unterhaltungsbranche zusammenzuarbeiten", sagte Riley Russell gegenüber GamesIndusty.biz.

Business Development Manager Yoshiko Fukuda ergänzte: "Neue Wege zu finden, um unsere Fans zu unterhalten, sie zu involvieren und ihnen einen Mehrwert zu bieten, ist in einer schnelllebigen, sich ständig verändernden Welt des Geschichtenerzählens unerlässlich. Unsere neue Abteilung wird das Studio in noch mehr Bereiche führen, die unsere kreativen Erzählungen jenseits von Videospielen präsentieren werden und unseren Fans mehr Wege eröffnen, mit diesen zu interagieren und in sie einzutauchen."

Kojima Productions wurde im Dezember 2015 gegründet. Das Endzeit-Abenteuer "Death Stranding" und der Director's Cut des Spiels sind die bisher einzigen Veröffentlichungen des Studios von Hideo Kojima.