Unternehmen

Next Level: Festivalprogramm vorgestellt

Rund sechs Wochen vor Start stellen die Organisatoren des Festivals Next Level das Programm für das dreitägige Event vor. Teil des Festivals ist auch das Symposium "Digital Kultur".

11.10.2021 16:18 • von Stephan Steininger
Das Next Level Festival findet vom 26. bis 28. November in Essen statt (Bild: Archivbild)

Die Vorbereitungen für Next Level - Festival for Games laufen auf Hochtouren. So stellen die Organisatoren nun das Programm des Festivals vor, das vom 26. bi 28. November im Zollverein in Essen stattfindet. Es bietet Performances wie Musik-Theater-Installationen, Augmented-Reality Settings oder auch einen intermedialen Videowalk auf dem Gelände der Zeche Zollverein.

Der Games-Parcours wiederum will spielerisch erlebbar machen, wie Games Gemeinschaft stifen können. Sechs Stationen zu Themen wie Verbundenheit oder Zusammenhalt werden vorbereitet. Abgerundet wird das Programm von einem zweitägigen Symposium "Digitale Kultur", das sich mit Themenforen, Präsentationen und Panels an alle richtet, die an digitaler künstlerischer Arbeit interessiert sind.

Das Next Level Festival wird vom NRW Kultursekretariat gemeinsam mit der Stadt Essen und in Kooperation mit der Stiftung Zollverein veranstaltet. Es wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und der Sparkasse Essen gefördert.