Campus

Tinkertank verantwortet Code Week Baden-Württemberg

Die Ludwigsburger Kreativ-Initiative übernimmt Koordination und Kuratierung des lokalen Ablegers der Code Week Germany. Beide starten am 9. Oktober um 14:00 Uhr mit einer bundesweiten Eröffnungsfeier und gehen bis zum 24. Oktober.

06.10.2021 14:55 • von Valentin Masszi
- (Bild: Code Week BW 2021)

Die Code Week geht demnächst in eine neue Runde. In Deutschland sind bei der Code Week Germany erneut neun Regio-Hubs mit von der Partie, die dafür breit aufgestellt sind. Den Ableger Code Week Baden-Württemberg wird Tinkertank koordinieren und kuratieren. Das Kreativlabor aus Ludwigsburg ist eine Intitiative der Berliner Organisation Interactive Media Foundation und führt Erwachsene und Jugendliche auch abseits der Veranstaltungsreihe vom 09.10. bis 24.10. an technische Themen heran.

Während des Zeitraums der Code Week haben Menschen aller Altersgruppen die Gelegenheit, an unterschiedlichen Standorten einen tieferen Einblick in die Welt des Programmierens und verwandten Digitalthemen zu bekommen. Dafür haben sich jeweils unterschiedliche Organisationen, Institutionen und Firmen zusammengeschlossen, um zahlreiche Veranstaltungen anzubieten. So kann man etwa in den Umgang mit Python, HTML oder Typo3 hineinschnuppern und Roboter programmieren, in Twine, Bitsy oder GIT eintauchen und vieles mehr.

Los geht die Event-Serie am 09.10. um 14 Uhr mit einer bundesweiten digitalen Einführungsveranstaltung. Die einzelnen Termine der Folgezeit sind auf den Webseites der Code Week Baden-Württemberg und der Code Week Germany zu finden.