Games

The Game Awards finden am 9. Dezember statt

Geoff Keighleys von manchen als "Oscars der Spielebranche" bezeichnete Preisverleihung wird erneut als eine der letzten großen internationalen Shows das Jahr abschließen. Das Event wird vor Ort und via Stream abgehalten. Die Nominierten werden noch bekanntgegeben.

01.10.2021 10:46 • von Valentin Masszi
- (Bild: The Game Awards)

Das Datum der diesjährigen Game Awards steht fest: der 09.12. Nachdem Versanstalter Geoff Keighley mit dem Summer Game Fest und der gamescom Opening Night Live bereits einige große Events 2021 hinter sich hat, folgt am Ende des Jahres eine der wichtigsten internationalen Preisverleihungen in der Gamesbranche. Dabei wird es neben dem gewohnten Live-Stream auch Vor-Ort-Publikum im Microsoft Theater in Los Angeles geben.

Beim reinen Digital-Event im vergangenen Jahr waren mehrere VertreterInnen der deutschen Industrie nominiert gewesen und am Ende schaffte es das "League of Legends"-Team von G2 Esports sich eine der Trophäen zu sichern. Hauptpreisträger 2020 war Naughty Dogs "The Last of Us Part II". Die Nominierten für dieses Jahr stehen noch nicht fest.