Personalien

Daniel Hericks verstärkt Gamecity Hamburg

Mit zunehmenden Aufgaben baut Hamburg Kreativ auch das für Games zuständige Team aus. Jüngster Neuzugang ist Daniel Hericks, der als Projektmanager bei Gamecity Hamburg die Durchführung und Weiterentwicklung des Games Lift Inkubators betreut.

24.09.2021 10:53 • von Stephan Steininger
Daniel Hericks unterstützt die Gamecity Hamburg als Projektleiter bei Hamburg Kreativ (Bild: Oliver Reetz/Gamecity Hamburg/Hamburg Kreativ)

Gamecity Hamburg bekommt Verstärkung und trägt damit der steigenden Zahl an Projekte Rechnung. Ab sofort zeichnet Daniel Hericks als Projektmanager Gamecity Hamburg bei der Hamburg Kreativ Gesellschaft verantwortlich. Hericks soll vor allem die Umsetzung aber auch die Weiterentwicklung des kürzlich gestarteten Games Lift Inkubators sein. Aktuell befinden sich die ersten fünf Teams, die eine Anschubfinanzierung von 15.000 Euro erhielten in der Intensivphase, in der es Coaching-, Mentoring- und Workshop-Programme gibt und während der sie auch Plätze in einem Co-Working-Space erhielten.

Hericks kennt die Nöte und Bedürfnisse von Gamestudios aus erster Hand. Er war Publishing Manager bei Cratr.games und unterstützte den Aufbau der Publishingabteilung von Deep Silver Fishlabs. Davor baute er Dev-Teams mit auf und zeichnete für die Projektplanung verschiedener Games-Projekte verantwortlich. Außerdem war er Lehrbeauftragter der Hamburger Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW).