Personalien

Google befördert Buser ins Cloud-Team

Laut einem Medienbericht wechselt Jack Buser, bislang Director of Games bei Google Stadia, als Director of Global Gaming Solutions ins Team von Google Cloud.

13.09.2021 13:41 • von Stephan Steininger

Jack Buser wird erster Games-Ansprechpartner für Googles Cloud-Geschäftsbereich. Das meldet ZDNet und zitiert eine namentlich nicht "Spokesperson" bei Google Cloud. Seine Ernennung spiegle die strategische Bedeutung wider, die das Gaming als "Vertical" bei Google Cloud eingeräumt wird. Buser zeichnet demnach ab sofort als Director of Global Gaming Solutions bei Google Cloud verantwortlich. In dieser Position soll er an Lori Mitchell-Keller berichten, VP of Industry Solutions.

Eine offizielle Bestätigung des ZDNet-Artikels gibt es nicht. Auch stehe noch nicht fest, wer Busers Aufgaben bei Google Stadia übernehmen soll. Phil Harrison bleibe jedoch als General Manager an der Spitze von Stadia.