Games

game lädt Grünen-Landesminister Jan Philipp Albrecht zum Talk

Am 5. August spricht Felix Falk mit dem Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung von Schleswig-Holstein. Zu Gast ist außerdem die Good-Evil-Gründerin und stellvertretende Vorstandsvorsitzende des game Linda Kruse.

22.07.2021 11:53 • von Valentin Masszi
- (Bild: game/Diwo/Konitzki)

Nach SPD und FDP folgen die Grünen im #gamechanger-Talk des game auf Twitch. Darin spricht der Geschäftsführer des Verbands Felix Falk im Lichte der anstehenden Bundestagswahlen mit PolitikerInnen und Gästen aus der Industrie über Spielepolitik in Deutschland. Am 5. August mit dabei ist Jan Philipp Albrecht, seines Zeichens Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein. Albrecht ist Mitglied von Bündnis90/Die Grünen. Aus der Branche zu Gast ist dieses Mal Linda Kruse. Sie ist Gründern von the Good Evil und stellvertretende Vorstandsvorsitzende des game.

Im Zentrum des Talks sollen in seiner dritten Runde Online-Hate-Speech, Serious Games und allgemein Games-Politik stehen. Das Gespräch kann am 5. August ab 13:00 Uhr kostenlos auf dem Twitch-Kanal des game verfolgt werden. Per Twitch-Chat können ZuschauerInnen zudem Fragen an die Gäste richten.