Unternehmen

My.games veranstaltet Creative Jam für "Hustle Castle"

Der Spielepublisher My.games holt sich kreative Unterstützung der Community bei der Erstellung von Videowerbung für "Hustle Castle". Dazu veranstaltet das Unternehmen einen Creative Jam, bei dem fünf Einreichungen mit jeweils 6.500 Dollar belohnt werden.

20.07.2021 15:23 • von Stephan Steininger
Elena Grigoryan, Direktorin für Marketing und Werbung bei My.games (Bild: My.games)

Vom 20. Juli bis zum 29. September veranstaltet My.games einen sogenannten Creative Jam für sein Mobile Game "Hustle Castle". TeilnehmerInnen müssen einen kreative, maximal 30-Sekunden lange Video-Anzeige mit Charakteren aus dem Spiel erstellen und einreichen. Die Assets stellt My.games zur Verfügung.

My.games testet die Werbevideos anschließend auf Facebook und ermittelt einen sogenannten Creo Success Score, der sich aus Day-2-Retention mal CTR mal CR ermittelt. Insgesamt fünf Beiträge erhalten ein Preisgeld von je 6.500 Dollar - die vier Videos mit dem besten Score sowie ein fünfter Beitrag, der von eine Jury bestehend aus Google- und My.Games-MitarbeiterInnen gewählt wird.

"Bei My.games glauben wir, dass es da draußen ungenutztes Talent gibt, dass darauf wartet, entdeckt zu werden - sogar unter jenen, die ihrer Kreativität noch nie freien Lauf lassen konnten. Vielleicht ist unser Creative Jam ein erster Schritt für einen angehenden Filmemacher!" sagte Elena Grigoryan, Direktorin für Marketing und Werbung bei My.games.