Produkt

"Bus Simulator 21" fährt ab 7. September auf PC und Konsole

Abfahrt in 123 Tagen: Der "Bus Simulator 21" hat ein Release-Datum und das ist der 07. September.

07.05.2021 10:25 • von Nadine Seibold

Nach längerer Wartezeit bringen astragon Entertainment und stillalive studios wieder einen neuen Ableger der "Bus Simulator"-Reihe raus. Der neueste Teil erscheint am 07. September für PC, PlayStation 4, Xbox One sowie auch Next-Gen und bietet neben den bekannten Mercedes-Benz-Bussen erstmals in der Geschichte des Spiels auch Mercedes Benz eCitaros. Darunter der elektrische eCitaro in 12- und 18-Meter-Ausführung sowie der Gelenkbus Citaro L.

Wie auch in seinem Vorgänger, dem "Bus Simulator 18", bietet der Titel den Spielern eine Reihe realer kommerzieller Passagierfahrzeuge, mit denen durch eine fiktive Stadt gefahren werden kann. Allerdings bietet der Bussimulator dieses Mal deutlich mehr Abwechslung mit 30 voll lizenzierten Bussen - im Vergleich zu nur acht im Vorgängerspiel.

Erneut wird es einen Karrieremodus geben, in dem man sein eigenes Transportunternehmen aufbaut, um den Nahverkehr in der fiktiven Stadt Angel Shores zu gewährleisten. Dies ist erneut möglich sowohl im Einzelspieler- als auch im Koop-Modus.

Preislich liegt der "Bus Simulator 21" bei 34,99 Euro für PC und 49,99 für Konsole.