Unternehmen

Blast und Frankfurter IT-Unternehmen Shikenso Analytics kooperieren

Die E-Sport-Organisation verspricht sich von dem Deal unter anderem messbare Belege für den Wert von Partnerschaften mit Blast. Mit der Technik von Shikenso kann beispielsweise die Effektivität von Assets dargestellt werden.

01.04.2021 16:55 • von Valentin Masszi
- (Bild: Shikenso Analytics)

Die E-Sport-Organisation Blast und das IT-Unternehmen Shikenso Analytics mit Sitz in Frankfurt am Main haben ihre Zusammenarbeit bekanntgegeben. Eine der Haupterwartungen von Blast an die Datenanalysedienstleister ist eine genaue Bestimmung des Mehrwerts, den ein Unternehmen durch eine Partnerschaft mit der Blast erhält. So kann etwa die Effektivität von Logos oder Bannern in Live-Streams und auf Social Media gemessen werden. Diese Daten kann Blast dann seinen Partnern unterbreiten.

Blast bietet ein weltweites E-Sport-Mediennetzwerk, organisiert Turniere und steht hinter der "Counter Strike: Global Offensive"-Liga Blast Premier, für die sich erst kürzlich BIG einen Membership-Slot gesichert hatte. Blast hat einige große Partner, darunter etwa der Audiogerätehersteller Epos.

"Erfolgreiche und langfristige Partnerschaften mit führenden Marken rund um die Welt zu schaffen ist äußerst wichtig für Blast und unsere künftigen Ambitionen. In der Lage zu sein, Partnern detaillierte Berichte zu liefern, den Wert einer Partnerschaft mit Blast zu präsentieren und bei der Analyse zu helfen, wie wir unser Angebot verbessern können, ist enorm hilfreich dabei, das zu erreichen. Shikensos maßgeschneiderte und innovative Herangehensweise an Markenanalyse wird uns dabei helfen, unserem Portfolio an kommerziellen Partnern weiterhin Wert beizumessen und weitere Brand Solutions in der Zukunft zu schaffen", so Leo Matlock, VP Commercial, BLAST Premier.

Arwin Fallah, der CEO von Shikenso, sagt: "Als 'CS:GO'-Enthusiast habe ich in der Vergangenheit einige Blast-Events verfolgt. Zu sehen, wie unsere Lösung durch gut belegte Daten Blast und seine Partner voranbringt, während man ihren Events zusieht, ist unglaublich. Wir freuen uns auf eine langfristige und erfolgreiche Partnerschaft."