Unternehmen

Medien.NRW: Nerdvision Games veröffentlicht Balloon Girl

Das Indie Developer Studio Nerdvision Games veröffentlicht heute seinen retro-inspirierten Platformer Balloon Girl für die Nintendo Switch. Das Pixelart-Spiel erschien bereits 2019 auf Steam, weitere Releases für die Xbox One bzw. Xbox Series S|X sind geplant.

30.03.2021 08:00 • von Stephan Steininger
"Balloon Girl" von Nerdvision erscheint am 30. März für die Switch (Bild: Mediennetzwerk.NRW/Nerdvision)

Nerdvision Games ist ein kreatives Ein-Mann-Entwickler-Studio im nordrhein-westfälischen Essen. Der Independent Developer Alexander Carparelli entwickelt seit 2014 hauptsächlich Pixelart Indie Platformer für PC und Konsolen. Abgesehen von seiner Expertise für Retro-Spiele wie Balloon Girl oder Dungholes entwickelt Alexander Carparelli ebenfalls Virtual Reality Anwendungen für die Oculus-Brillen.

Das Mediennetzwerk unterstützt auch im Hinblick auf die aktuell fehlenden physischen Messeangebote die heimischen Gamedeveloper am Standort, indem es für mehr Sichtbarkeit und Reichweite ihrer neuen Veröffentlichungen sorgt.

Im Auftrag der Landesregierung Nordrhein-Westfalen schafft es zentral und gemeinsam mit den Standortpartnern Angebote, um das Wachstum von innovativen Gründer*innen und Kreativunternehmen mit Fokus auf Games, Webvideo, XR/AR/VR, Online Audio und Mobile zu unterstützen. Das Mediennetzwerk.NRW ist ein Projekt der Mediencluster NRW GmbH, einer 100-prozentigen Tochter der Film- und Medienstiftung NRW GmbH. (Sponsored Post)