Personalien

Unger & Fiedler verstärkt sich im Bereich Bewegtbild

Mit Jana Günther und Kaspar van Treeck hat sich das Transmedia Studio Unger & Fiedler weiter verstärkt. Das Produzentenduo erhöht vor allem die Schlagkraft im Bereich Film.

16.03.2021 15:30 • von Stephan Steininger
Verstärken Unger & Fiedler Jana Günther und Kaspar van Treeck (Bild: Unger & Fiedler)

Das transmedialie Entwicklerstudio Unger & Fiedler hat sich personell breiter aufgestellt. So unterstützt ab sofort Jana Günther das Team als Creative Producer und Projektleiterin. Sie soll mit Sitz am Standort Ludwigsburg vor allem den Ausbau der Filmaktivitäten vorantreiben. Ebenfalls neu im Team ist Kapsar van Treek. Er leitet als Creative Director die Geschäftseinheit Film & Fiction bei Unger & Fiedler und sitzt am Standort Berlin.

"Wir entwickeln Projekte und erzählen Geschichte über alle Genres hinweg. Dafür brauchen wir zunehmend crossmediale Kompetenzen und insbesondere Expertise für das bewegte Bild", so Thorsten Unger, geschäftsführender Gesellschafter von Unger & Fiedler. "Gerade für den Games-Bereich sehen wir noch großes Potential. Ob in Escape-Room-Formaten, als Realfilmtrailer oder als Einbindung in Spiele selbst - wir sind davon überzeugt, dass Film eine der Schlüsselkompetenzen auch bei der Entwicklung und Vermarktung von Games und Social Media sein werden. Von dem Ausbau der Unit Film & Fiction innerhalb von Unger & Fiedler werden auch andere Bereiche von Wegesrand, etwa der Bildungsbereich oder der Gamesbereich, deutlich profitieren."