Unternehmen

nordmedia startet neue Veranstaltungsreihe für Gamesbranche

Mit insgesamt drei Events sollen durch nordmedia skilltree Personen der Gamesbranche fit für die Gamesförderung des Vereins gemacht werden. Das erste findet bereits Ende März statt.

10.03.2021 11:22 • von Nadine Seibold

"Erfolgreich zur Gamesförderung": unter diesem Slogan startet nordmedia eine neue Veranstaltungsreihe mit dem Namen nordmedia skilltree. Für das Jahr 2021 sind drei Online-Veranstaltungen geplant, wobei die erste bereits am 31. März von 13 bis 16 Uhr stattfindet. In der Auftaktveranstaltung dreht sich alles um die Finanzierung von Games, insbesondere für die Antragsstellung bei nordmedia selbst.

Über Zoom erklärt zum einen der TV- und Games-Förderreferent von nordmedia, Roman Winkler, die beste Strategie für eine Antragseinreichung für die nordmedia-Gamesförderung und der ehemalige EA Product Marketing Manager Steffen Rühl spricht über die Umsetzung eines Game Design Documents.

Wann die anderen beiden Termine für 2021 gesetzt sind, ist noch nicht bekannt, ebensowenig, welche Schwerpunkte dann aufgegriffen werden. Zur Anmeldung des März-Events geht es hier.

Nordmedia skilltree: Event am 31. März von 13 bis 16 Uhr

Teil I: Easy! Antragseinreichung für die Gamesförderung

Referent: Roman Winkler

Teil II: Game Design Document für die Förderung und den Business CaseReferent: Steffen Rühl