Unternehmen

Nacon übernimmt Vertrieb für Daedalics "Gollum" und wird Co-Publisher

Daedalic kooperiert mit der französischen Spielefirma für "Der Herr der Ringe: Gollum", welches 2022 erscheinen soll. Nacon wird Co-Publisher und Distributor.

27.01.2021 09:32 • von Valentin Masszi
Nacon wird Distributor und Co-Publisher für das neue Abenteuer in J.R.R. Tolkiens Welt. (Bild: Marchsreiter Communications)

Man könnte sagen, Daedalic hat seinen Samwise Gamgee gefunden. Nacon wird für die Hamburger die Distribution von "Der Herr der Ringe: Gollum" schultern und als Co-Publisher auftreten. Erst letztes Jahr hatte Nacon seine Kapazitäten ausgebaut, als die französische Firma mit BigBen Interactive zusammengewachsen war.

Daedalic-Gründer und -CEO Carsten Fichtelmann sagt zur Zusammenarbeit: "Wir freuen uns, mit Nacon einen starken Partner gewonnen zu haben, der insbesondere mit seiner Stärke in der physischen Distribution dazu beitragen wird, unsere Vision von Mittelerde noch mehr Menschen zugänglich zu machen."

Der "Herr der Ringe"-Titel soll 2022 erscheinen und wird von vielen heiß erwartet. 2019 war angekündigt worden, dass sich das Hamburger Studio die Lizenz für das große Franchise von Middle-earth Enterprises gesichert hatte. Während der Entwicklungszeit sagte sich Daedalic zudem von Bastei Lübbe los.