Produkt

"Assassin's Creed"-Kollektion von Modeschöpferin Charli Cohen

Für "Assassin's Creed Valhalla" hat Charli Cohen eine limitierte Modekollektion entworfen. Dazu wurde auch ein Konzeptfilm produziert, der die Kleidung in Szene setzt.

20.01.2021 11:10 • von Valentin Masszi
- (Bild: Ubisoft)

Ubisoft und Charli Cohen sind eine Modepartnerschaft eingegangen. Diese dreht sich um die Kapselkollektion "Charli Cohen x Assassins Creed" zu "Assassin's Creed Valhalla", welche eine Jacke, eine Hose, einen BH und zwei T-Shirts umfasst. Umrahmt werden die neuen Kleidungsstücke von einem Konzeptfilm, der von Charli Cohen in Zusammenarbeit mit Fuego Films produziert wurde.

Cohen ist bekannt für einen technisch inspirierten Stil. Ihr Head of Collaborations and Media Ben Thompson sagt zu der neuen Kooperation: "Videospiel-Narrative, ob visuell oder eher konventionell, waren schon immer meine bevorzugte Form des Geschichtenerzählens, aber ich hatte immer das Gefühl, dass die geschaffenen Welten und Charaktere das Potenzial haben, viele andere Themen anzusprechen, die auf dem Bildschirm selten erforscht werden. CC Industries arbeitet eng mit Videospielentwicklern zusammen, mit dem Ziel, verzweigte Erzählungen und Themen außerhalb der Spielwelt zu erforschen, die aber immer noch im Einklang mit den Themen und Werten der IP stehen. Als langjähriger Assassin's Creed-Fan war es mir eine große Ehre, mit Ubisoft an diesem Projekt zu arbeiten, und ich hoffe, dass sowohl Fans des Spiels als auch Neulinge in der Modewelt hier etwas finden, mit dem sie sich identifizieren können."

Für Ubisoft ist es nicht die erste Mode-Kollaboration zu "Assassin's Creed Valhalla", so gab es etwa bereits passende Schuhe von Reebok zum Spiel.