Produkt

"Indiana Jones"-Spiel von Machine Games

In einem Teaser-Trailer wurde ein neues Spiel zu "Indiana Jones" angekündigt. Es entsteht unter Machine Games und dem neuen Label Lucasfilm Games. Todd Howard wird Executive Producer.

13.01.2021 10:00 • von Valentin Masszi
- (Bild: StarWars.com / Lucasfilm Games / Bethesda)

Erst gestern hatte man sich gefragt, wofür die neue Marke Lucasfilm Games in Zukunft verwendet würde. Die Antwort folgte prompt: Machine Games entwickelt ein neues Spiel im "Indiana Jones"-Universum. Viel verrät der Ankündigungstrailer dazu nicht. Die Kamera fährt über allerlei archäologische Unterlagen und stoppt schließlich über dem kennzeichnenden Hut, unter dem noch eine Peitsche zum Vorschein kommt.

Laut Bethesda wird es sich bei dem Spiel nicht um eine Filmumsetzung handeln, sondern um eine komplett eigene Geschichte. Die soll während der Hochzeit des Archäologen und Schatzjägers stattfinden.

Die Rolle des Executive Producer nimmt Todd Howard ein. Der Senior Vice President für Global Marketing von Bethesda Pete Hines sagt dazu: "Todd ist ein lebenslanger Indy-Fan und versucht bereits seit einem Jahrzehnt, dieses Spiel zu machen."