Unternehmen

Ludwigsburg wird dritter Standort für Wegesrand

Wegesrand ist künftig auch in Ludwigsburg zu finden. Auch vom dritten Standort aus soll die Kreativwirtschaft unterstützt und Netzwerke erweitert werden. Leiter vor Ort sind Marcel Durer und Moritz Mugler.

09.12.2020 15:08 • von Valentin Masszi
Marcel Durer übernimmt zusammen mit Moritz Mugler die Standortleitung in Ludwigsburg. (Bild: Wegesrand)

Neben Mönchengladbach und Berlin hat sich Wegesrand nun ein weiteres Standbein in Ludwigsburg geschaffen. Dort sieht die Gruppe breites Potential für ihre Dienste als Denkfabrik und Expertennetzwerk mit Blick aufs Digitale. Dies umfasst die Beratung von Unternehmen aus den unterschiedlichsten Kreativbranchen, im Raum Ludwigsburg etwa Musikfirmen, Verlage oder die Filmakademie Baden-Württemberg. Auch Studio Fizbin und Navel sind sind dort ansässig. Sie haben das Kreativkollektiv Kokolores mitgegründet, welches Wegesrand nun bezieht. Leiten werden den neuen Standort Marcel Durer und Moritz Mugler.

Durer kommentiert die Expansion wie folgt: "Ludwigsburg verfügt dank der Filmakademie Baden-Württemberg und dem Animationsinstitut über ein ausgeprägtes Netzwerk und optimale Voraussetzungen für kreatives Arbeiten. Hinzu kommt der aufstrebende Bereich der interaktiven Medien, wie Games- und App-Entwicklung. Und bei Bedarf sind wir zügig in derLandeshauptstadt. Bessere Bedingungen können mein Team und ich nicht haben".

Erst kürzlich hatte Wegesrand auch seine Belegschaft mit Markus Wiemker als Head of Digital Experiences erweitert.