Games

Europacup in "World of Tanks Blitz" am 20. Und 21. November

Der dritte Teil des "World of Tanks Blitz"-Cups ermittelt das beste Team Europas. Das Turnier startet am 20. November um 19:00 Uhr.

19.11.2020 14:16 • von Valentin Masszi
- (Bild: Wargaming)

Am Freitag startet der "World of Tanks Blitz"-Europacup um 19:00 Uhr, so gibt Wargaming bekannt. Das Turnier endet am darauffolgenden Samstag. Der internationale Blitz-Cup ist aufgeteilt in vier Regionen: Ausgefochten wurden bereits die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Asien. Bevor schließlich Nordamerika an der Reihe ist folgt nun Europa.

Die Teams Legion, AnimalPlanet, Hey lol und RA1D kämpfen um die Preisgelder in Höhe von 25.000 Dollar für den ersten, 15.000 Dollar für den zweiten, 7.000 Dollar für den dritten und zu guter Letzt 4.000 Dollar für den vierten Platz. Nach aktuellem Kurs entspricht das ungefähr 21.100 Euro, 12.700 Euro, 6.000 Euro und 3.400 Euro.

Trotz der reinen Online-Austragung 2020 freut sich E-Sports Team Lead für "World of Tanks Blitz" Daria Klimchuk auf das Turnier: "Dieses Jahr hat der Cup vielleicht ein anderes Format, aber wir machen ihn wie gewohnt zu einem unvergesslichen Ereignis, vor allem angesichts der großen Zahl teilnehmender Teams und des Preispools von 200.000 US-Dollar".