Personalien

Peter Clausen wird erster Narrative Designer bei Chimera Entertainment

Peter Clausen wechselt von Deck13 Interactive zu Chimera Entertainment und wird dort Senior Narrative Designer. Zuvor hatte er als Narrative Designer an "The Surge 2" und dessen Erweiterungen gearbeitet.

27.10.2020 14:56 • von Valentin Masszi
Peter Clausen wird Senior Narrative Designer bei Chimera Entertainment (Bild: Chimera Entertainment)

Das Münchner Entwicklerstudio Chimera Entertainment investiert in Storytelling und holt sich mit Peter Clausen den früheren Narrative Designer von Deck13s "The Surge 2" ins Boot. Insgesamt blickt Clausen auf über zehn Jahre Erfahrung als Narrative Designer zurück, auch an "Battlestar Galactica Online" und "Blood Runs Cold" von Bigpoint hat er mitgewirkt. In Zukunft wird er als Senior Narrative Designer bei Chimera für diverse, noch unangekündigte Projekte zuständig sein.

"Ich denke, das ist eine hervorragende Gelegenheit, an mehreren, recht unterschiedlichen Projekten gleichzeitig zu arbeiten, bei denen ich meine Erfahrung aus dem Free-to-Play-Bereich und aus der traditionelleren Spieleentwicklung vereinen kann, um eine Umgebung zu schaffen, in der Kreative glänzen können", so Clausen.

Christian Kluckner, Managing Director von Chimera Entertainment, freut sich über die neuen, narrativen Kapazitäten des Studios: "Mit der Richtung, die wir bei Chimera einschlagen, ist die Rolle eines Narrative Designers essentiell, um unsere kreative Power zu verstärken und unsere Fähigkeiten zu erweitern, großartige Stories abzuliefern, die Spieler genießen und in denen sie sich verlieren können."