Produkt

Facebook startet Cloud-Gaming-Service

Facebook Gaming hat seine Cloud-Streaming-Pläne für kostenlose Mobile-Spiele vorgestellt. Das Programm befindet sich derzeit in der Closed-Beta-Phase und wird vorerst nicht auf iOS verfügbar sein.

26.10.2020 16:33 • von Valentin Masszi
- (Bild: Facebook)

Facebook hat einen Cloud-Gaming-Dienst angekündigt. Momentan wird dieser noch in der Closed-Beta-Phase getestet und selbst danach will man nichts überstürzen. Keine Hardware sei nötig und keine Downloads. Auch wolle man damit nicht in den Konsolen- und PC-Spielemarkt vordringen, sondern vielmehr das eigene Angebot verbessern. Konkret sind damit Free-to-Play-Spiele für Mobile gemeint, welche alle auch über den PC im Browser spielbar sein sollen. iOS bleibt jedoch momentan außen vor, mit Verweis auf deren rigide App-Store-Politik. Man suche aber bereits alternative Wege für Apple-Nutzer, so Facebook.

Derzeit im Beta-Programm von Facebooks Cloud Gaming enthalten sind Gamelofts "Asphalt 9: Legends", Moontons "Mobile Legends: Adventure", Concrete Softwares "PGA Tour Golf Shootout" und Qublix Games' "Solitaire: Arthur's Tale". Dazukommen soll demnächst noch Red Bulls "Dirt Bike Unchained". Die Strategie in der Spieleauswahl bevorzugt derzeit noch solche mit hoher Latenztoleranz, etwa Karten- und Strategiespiele. Im Laufe von 2021 sollen jedoch auch Action-Spiele hinzukommen. Zugänglich soll die Sammlung auf zwei Wegen sein: Komplette Spiele in einem separaten Bereich und sogenannte "Cloud Playable Ads", direkt auf Facebook spielbare Demos.