Unternehmen

Erneute Niederlage für Epic Games im Streit gegen Apple

Apple muss das Epic Games Spiel "Fortnite" nicht wieder in den Apple-Store aufnehmen, so das aktuelle Urteil aus Oakland, Kalifornien.

12.10.2020 14:57 • von

Epic Games muss erneut eine Niederlage im Streit mit Apple hinnehmen, so das Handelsblatt. Demnach müsse Apple das Epic Games-Spiel "Fortnite" nicht wieder im Apple Store aufnehmen. Die Bundesrichterin Yvonne Gonzalez Rogers urteilte aber auch, dass Apple den Entwickler-Werkzeugen von Epic Games nicht schaden.

Seit Wochen sind Apple und Epic Games schon im Zwist. Auslöser dafür war eine Bezahlfunktion innerhalb der "Fortnite"-App. So habe Epic Games App-Nutzern ermöglicht, direkt in der Anwendung Einkäufe zu tätigen. Damit umging das Unternehmen das zentrale Apple-Bezahlsystem, wodurch Apple an jedem Kauf in den Apps verdient.