Unternehmen

TikTok erreicht 100 Millionen Nutzer in Europa

Während im Rennen um eine Übernahme der US-Aktivitäten von TikTok statt Microsoft nun Oracle den Zuschlag erhält, gibt die Videoplattform für den europäischen Raum erstmals eine offizielle Nutzerzahl bekannt.

14.09.2020 14:52 • von
100 Millionen MAUs: TikTok gab erstmals eine Zahl der monatlich aktiven Nutzer in Europa bekannt (Bild: https://newsroom.tiktok.com, Screenshot)

Während im Rennen um eine Übernahme der US-Aktivitäten von TikTok statt Microsoft, wo man einräumte, mit dem eigenen Angebot beim TikTok-Mutterkonzern Bytedance abgeblitzt zu sein, nun laut "Wall Street Journal" wohl der Softwarekonzern Oracle den Zuschlag erhält, gibt die Videoplattform für den europäischen Raum erstmals eine offizielle Nutzerzahl bekannt: Zwei Jahre nach dem Start in dieser Region würde man nun monatlich mehr als 100 Millionen aktive Nutzer auf der Plattform zählen, bestätigte Rich Waterworth, der seit dem Jahreswechsel als General Manager die Geschicke des Unternehmens auf europäischer Ebene lenkt, am 14. September 2020 per Blogbeitrag: "Wir fühlen uns geehrt wie TikTok in dieser Zeit und in den vergangenen zwei Jahren in Europa angenommen wurde."

Watersworth verwies dabei zudem darauf, dass man bei TikTok auch weiterhin den Aufbau von lokalen Teams vorantreibe: "Das Unternehmen hat über 1600 Mitarbeiter*innen in Europa - 200 davon in Deutschland - die in einer Vielzahl von Bereichen tätig sind wie Musik, Produktentwicklung, Vertrieb, Datenschutz, Entwicklung von Moderations-Richtlinien und Sicherheit."

Erst kürzlich gab das Unternehmen bekannt, dass ab Oktober Tobias Henning den Posten als General Manager von TikTok Deutschland übernimmt. Als erster Deutschland-Chef soll er die Geschäfte von TikTok hierzulande weiterentwickeln.