Unternehmen

Ubisoft gibt gamescom 2020 Programm bekannt

Die deutschen Ubisoft-Entwicklerstudios bieten unter anderem Masterclasses an, aber Ubisoft hat auch einige Streamer und YouTuber im Programm-Ärmel um für Spaß und Spannung während der gamescom zu sorgen.

26.08.2020 11:55 • von

Auch Ubisoft gibt sein Programm für die komplett digital stattfindende gamescom 2020 bekannt. Als gamescom Official Partner bietet Ubisoft nicht nur zahlreiche digitale Inhalte und Community-Aktionen, sondern auch Masterclasses, Let's Plays und Turniere.

So bieten die deutschen Ubisoft-Entwicklerstudios aus Düsseldorf, Mainz und Berlin etwa verschiedene Masterclasses am Freitag, den 28. August ab 13 Uhr an. "Karrierekickstart - Dein Start in die Gamingindustrie" wird der erste informative Talk mit Tipps und Ratschlägen für interessierte Berufseinsteiger sein. Um 15 Uhr richtet sich der Fokus der Masterclass dann ganz auf "Anno 1800". Hier sprechen die Entwickler über die Entstehung des Spiels und gewähren Einblicke hinter die Kulissen sowie in interne Prozesse. Die Streams sind über Twitch zu sehen.

Spannend wird es am 28. August um 17 Uhr, wenn Nils von den Rocket Beans gegen die Influencer Rewinside und Maty beim NerdQuiz antritt. Bei dem Wettkampf der anderen Art geht es um Marken und Spiele von Ubisoft. Champion wird derjenige, der mit geballten Fachwissen zu "Assassin's Creed Calhalla", "Far Cry 6" oder "Watch Dogs: Legion" trumpfen kann.

Von Freitag bis Sonntag sorgen Content Creator wie PietSmiet, Lara Loft oder LeFloid mit spannenden Turnieren in Ubisofts Multiplayer-Hits wie "Tom Clancy's Rainbow Six Siege", "Brawlhalla" sowie "Hyper Scape" für Spannung. Community-Mitglieder können sich mit bekannten Stars und Experten der Titel zusammentun und gegen andere Teams antreten. Wer den besten Rhythmus im Blut hat zeigen über das ganze Wochenende Anni The Duck, Saftiges Gnu, DoktorFroid, LLCupido und andere auf ihren Kanälen auf der virtuellen Tanzfläche von "Just Dance 2020". Zum Schluss gibt es am Sonntag um 20 Uhr eine kreative Challenge für PietSmiet und Nancy Wenz zu "Watch Dogs: Legion".

"Covid-19 hat die Welt und unser aller Leben verändert und stellt uns gemeinsam vor besondere Herausforderungen. Gesundheit und Sicherheit sind allen anderen Interessen übergeordnet und so ist eine klassische gamescom mit hunderttausenden Teilnehmenden in diesem Jahr undenkbar. Umso mehr freut es mich, dass unsere Branche die Tradition der Messe dennoch aufrechterhalten und mit gamescom now und Formaten wie beispielsweise der Opening Night Live ein digitales Programm der Extraklasse auf die Beine stellen konnte", sagt Ralf Wirsing, Geschäftsführer von Ubisoft Deutschland. "Fans unserer Spiele bekommen faszinierende Einblicke in deren Entstehung und können mit bekannten Content Creatoren gemeinsam in unsere Spielwelten eintauchen."

Freitag, 28. August

13 Uhr - Masterclass Karrierekickstart - Dein Start in der Gamingindustrie

15 Uhr - Masterclass "Anno 1800"

17 Uhr - NerdQuiz

20 Uhr - Turnier "Tom Clancy's Rainbow Six Siege"

Samstag, 29. August

19 Uhr - Turnier "Hyper Scape"

Sonntag, 30. August

14 Uhr - "Just Dance" Streams

17 Uhr - Turnier "Brawlhalla"

20 Uhr - Kreativchallenge mit PietSmiet zu "Watch Dogs: Legion"