Unternehmen

Baden-Württemberg präsentiert sich im virtuellen Pavillon

Mit insgesamt neun Ausstellern ist Baden-Württemberg auf der digitalen gamescom 2020 in einem virtuellen Stand vertreten.

10.08.2020 14:56 • von

Statt Messestand virtueller Pavillon. Auf der digitalen Gamescom wird die Spielebranche von Baden-Württemberg trotzdem vertreten sein. Neben dem Organisator, der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg präsentieren sich acht weitere Aussteller unter dem Banner Games BW vom 17. bis 30. August online. Im Fokus steht hier natürlich auch die namensgebende dedizierte Spieleförderung Games BW, die vor nur einem Monat in dem Bundesland startete.

"Es ist ein wichtiges Zeichen, dass die gamescom und die Devcom nicht abgesagt wurden, sondern ins Digitale wandern", meint Dr. Angela Frank Unitleiterin Kultur- und Kreativwirtschaft der MFG. "Gemeinsamer Austausch, Vernetzung und ein Blick über den eigenen Tellerrand sind in Zeiten der Veränderung wichtiger denn je."

Die Aussteller im Überblick

Black Forest Games

Couch in the Woods Interactive

halbautomaten Kommunikationsdesign

kr3m

Lightword Productions

StickyStoneStudio

Studio Sterneck

United Games Entertainment

Games BW / MFG Baden-Württemberg