Unternehmen

SK Gaming verlängert E-Sport-Partnerschaft mit EPOS

Spieler des SK Gaming werden zum dritten Jahr in Folge mit Audioprodukten von EPOS ausgestattet.

31.03.2020 10:13 • von

EPOS und SK Gaming verlängern zum dritten Jahr in Folge ihre E-Sport-Partnerschaft. Damit erhalten die Profispieler von SK Gaming weiterhin Preamium-Audioprodukte von EPOS. SK Gaming freut sich, weiterhin mit dem Team von EPOS zusammenzuarbeiten, da diese neben 115 Jahren Erfahrung im Audiobereich, auch eines der ersten Co-Branding-Produkte in der Geschichte des E-Sport auf den Markt gebracht haben - das Headset "Sennheiser PC 160 SK Gaming Edition".

"Wir sind begeistert dieses neue Abenteuer mit EPOS zu starten und weiterhin mit dem großartigen Team zu arbeiten, das wir bereits aus den vergangenen Jahren sehr gut kennen. Sie waren und werden weiterhin echte High-End-Audiolösungen für unsere Spieler auf der ganzen Welt liefern. Wir könnten nicht glücklicher sein, eine solche Premium-Marke in unserem Team zu haben." Alexander T. Müller, CEO von SK Gaming.

"Wir freuen uns, die langfristige Partnerschaft mit SK Gaming fortzusetzen und ihre Turnierteilnahmen rund um den Globus zu unterstützen. Unsere E-Sport-Partnerschaften ermöglichen uns, mit weltweit führenden E-Sport-Teams zusammenzuarbeiten und ihrem Spielerlebnis zu neuen Höhenflügen zu verhelfen. SK Gaming hat sich ein beeindruckendes Image in der Welt des E-Sport erarbeitet und wir freuen uns, diese Partnerschaft zu verlängern." Andreas Jessen, Senior Director Produktmanagement und Marketing, Gaming, EPOS.

Die Spieler von SK Gaming werden die EPOS/Sennheiser-Produkte währen Livestream-Sessions und in anstehenden Turnieren nutzen. Des Weiteren wird das EPOS-Logo auf dem offiziellen 2020 SK Gaming Trikot zu sehen sein.