Anzeige

Unternehmen

Tripwire Interactive und Koch Media verlängern Partnerschaft

Koch Media/Deep Silver übernimmt erneut den weltweiten Vertrieb für zwei neue Titel des amerikanischen Entwicklerstudios Tripwire Interactive, die noch 2020 erscheinen werden.

10.02.2020 10:16 • von
"Maneater" wurde bereits auf der letzten E3 für das Jahr 2020 angekündigt. (Bild: Tripwire Interactive)

Anzeige

Tripwire Interactive und Koch Media/Deep Silver Inc haben erneut zusammengetan und eine Partnerschaft für den weltweiten Vertrieb für das kommende "shARkPG Maneater" und für "Chivalry 2" geschlossen. Die zwei Titel wurden bereits auf der E3 vergangenen Jahres für 2020 angekündigt, Koch Media/Deep Silver übernimmt nun die gesamten Veröffentlichungsaktivitäten für den Einzelhandel für das Jahr 2020 weltweit.

"Wir freuen uns, die Partnerschaft mit Tripwire Interactive für die bevorstehende Veröffentlichung von ,Maneater' sowie für weitere zusätzliche Projekte zu erneuern", sagt Koch Media CEO Dr. "Unsere Teams, die ,Killing Floor 2' bereits weltweit erfolgreich betreut haben, sind bestrebt, das Team von Tripwire Interactive mit all unserer Vertriebs- und Marketingerfahrung für die bevorstehende Aufstellung zu unterstützen."

John Gibson, CEO von Tripwire Interactive fügt hinzu: "Wir freuen uns, unsere Beziehung zu Deep Silver zu erweitern, um den innovativen Titel ,Maneater' und weitere Titel in diesem Jahr in den Handel zu bringen. Deep Silver verfügt über langjährige Erfahrung und eine große Reichweite bei der Vermarktung großartiger Spiele und ist daher ein fantastischer Partner für unsere kommenden Spiele."