Games

gamescom asia bietet Frühbucherrabatte

Bis zum 31. Januar können interessierte Aussteller noch von einen zehn prozentigen Rabatt für ihren Stand auf der gamescom asia profitieren.

25.10.2019 11:35 • von

Die Pläne für die gamescom asia konkretisieren sich. Aktuell läuft eine eine Early-Bird-Phase, bei der interessierte Aussteller bis zum 31. Januar zehn Prozent bei ihren Buchungen sparen können.

Der veröffentlichten Broschüre lässt sich entnehmen, dass die gamescom asia ganz klar auf dem Prinzip der regulären gamescom aufbaut. Eine Konferenz, wie die devcom im Auftakt zur gamescom, ist ebenfalls geplant. Diese findet vom 15. bis 16. Oktober statt. Weiterhin wird es ebenfalls eine Cosplay Stage und einen eSport-Bereich geben. Auch eine Bühne für Indie-Entwickler ist geplant.

Für ihr Debüt rechnen die Veranstalter mit etwa 100 Ausstellern und über 30.000 Besuchern. Etwa zehn Prozent von letzteren soll aus dem Handel kommen. Angesprochen werden mit dem Event vor allem die asiatischen Länder. Also von Thailand und Indien über Hong Kong und den Philippinen bis hin zu Neuseeland.

Anmeldungen für Aussteller werden bis zum 15. September 2020 angenommen. Eine Preisübersicht finden Sie in der Broschüre auf der offiziellen Webseite der gamescom asia.