Unternehmen

animago 2019 präsentiert erste Programm-Highlights

Ob "Game of Thrones", "The Lion King" oder "Christopher Robin" - auf der diesjährigen animago Conference halten über 40 Referenten Vorträge zu ihrer Mitarbeit bei erfolgreichen Serien und Filmen sowie zu anderen spannenden Themen.

24.10.2019 15:09 • von

Von 2. bis 5. November findet die animago Conference 2019 in München statt. Auf dem Programm stehen Vorträge zu Business, Technologie und Software sowie Making-Ofs mit Hintergrundinfos zu aktuellen Kinoproduktionen. Die Nominierten des animago Awards - der am 2. November vergeben wird - wurden bereits im September bekannt gegeben, nun wurde auch das Programm der Conference veröffentlicht. Über 70 Vorträge und mehr als 40 Referenten erwarten die Besucher.

Tamás Varga von Digic Pictures ist einer der Referenten, der über die Charaktere der Folge "The Secret War" aus der Netflix-Serie "Love, Death & Robots" spricht. Mohsen Mousavi von Scanline VFX hält einen Vortrag zu "Game of Thrones: The extraordinary visual effects of the final season". Arslan Elver von Framestore gibt Einblicke in "Animation for Disney's ,Christopher Robin'" und El Suliman von Moving Picture Company spricht über seine Arbeit in dem Vortrag "MPC Film presents animating 'The Lion King'". Das ganze Programm ist onlineeinzusehen.