Unternehmen

Koch distribuiert Gaya-Merchandise

Gaya Entertainment und Koch Media knüpfen eine Vertriebspartnerschaft. Der bayerische Großhändler nimmt damit die lizenzierten Merchandise-Produkte der Firma aus dem Rheinland ins Sortiment auf und vertreibt sie in der gesamten DACH-Region. Gaya stellt unter anderem Fanartikel für Games von Activision Blizzard, Sony oder Bethesda her.

26.06.2018 11:26 • von

Koch Media wird Vertriebspartner von Gaya Entertainment im deutschsprachigen Raum. Der Merchandise-Produzent aus Langenfeld im Rheinland distribuiert seine breite Fanartikel-Palette in der DACH-Region fortan über den Großhändler aus Planegg. Gaya führt eine Vielzahl von lizenzierte Produkte zu Videospielen von unter anderem Activision Blizzard, Bethesda, Capcom und Sony. Auch Fanartikel zum Produktionen des hauseigenen Koch-Media-Labels Deep Silver gehören zum Portfolio der Rheinländer.

"Von Beginn an war es unser Anspruch, qualitativ hochwertige Produkte auf den Markt zu bringen - etwas, auf das wir sehr stolz sind und das wir als Fundament unseres Business-Modells betrachten", sagt Andre Schmitz, der CEO und Gründer von Gaya Entertainment. "Die Vertriebspartnerschaft mit Koch Media gibt uns die Möglichkeit, neue Kanäle zu erschließen und unsere Marktabdeckung zu steigern. Wir freuen uns darauf, in enger Zusammenarbeit mit Koch Media, unsere Produkte noch besser auf dem wachsenden Markt zu platzieren.

Mario Gerhold, International Marketing Director bei Koch Media, über die neue Vertriebspartnerschaft: "Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Arbeit mit Gaya Entertainment. Die spannende Produktpalette, die unter anderem Merchandise zu "Metro Exodus" oder "Fallout 76" umfasst, ist ein echtes Highlight und stößt in einen Markt, dessen Wachstumspotenzial noch lange nicht ausgereizt ist."