Unternehmen

ACD Systems kehrt zu Avanquest zurück

Avanquest baut sein Portfolio um die Fotosoftware des renommierten Herstellers ACD Systems aus. Es ist nicht das erste Mal, dass beide Firmen kooperieren.

06.04.2018 09:21 • von

Ende April veröffentlicht der Münchner Softwareverlag Avanquest zwei neue Editionen der Fotosoftware ACDsee Photo Studio. Das gab das Unternehmen jetzt bekannt. Grundlage ist ein Vermarktungsabkommen, das Avanquest mit Hersteller ACD Systems geschlossen hat. Es sieht eine Reihe von Veröffentlichungen und Marketingmaßnahmen in 2018 vor.

Für die beiden Partner ist es indes nicht die erste Zusammenarbeit. ACD Systems vertraute bereits in den Nuller-Jahren auf Avanquest in Deutschland.

"Es freut uns sehr, mit ACD einen guten alten Bekannten wieder in den Reihen unserer namhaften Softwarelieferanten begrüßen zu dürfen", sagt Paolo Caletti, Geschäftsführer Avanquest Deutschland. "Schon kurz nach der Jahrtausendwende bestand mit ACD eine starke und produktive Zusammenarbeit, und nun kreuzen sich unsere Pfade abermals. Das zeigt den hohen Respekt, den unsere Firmen für die Rolle des jeweils anderen haben - entsprechend zuversichtlich sind wir, auch die neuen ACDsee-Produkten umfassend und erfolgreich im deutschsprachigen Fachhandel zu vermarkten."