Produkt

"The Last Of Us" ist Multimillionär

Mit "The Last Of Us" hat Sony Computer Entertainment zum Generationswechsel nochmal ein Highlight auf PlayStation 3 gesetzt. Neben zahlreichen Ehrungen stimmen auch die Verkaufszahlen.

01.01.1970 01:00 • von Tim Pototzki

"The Last Of Us" war das Highlight für die treue PlayStation-Fangemeinde kurz vor dem Generationswechsel der Sony-Systeme. Der Action-Hit zeigt kurz vor PS4-Launch eindrucksvoll auf, dass PlayStation 3 längst nicht zum alten Eisen zählt und was erzählerisch im Medium Games möglich ist. Die Fangemeinde goutierte die inzwischen mehrfach aufgezeichnete Hit-Veröffentlichung mit Genuss. Anlässlich der BAFTA-Awards in der vergangenen Woche wurden neue Verkaufszahlen vermeldet. Demnach hat "The Last Of Us" bislang mehr als sechs Mio. Käufer weltweit gefunden. Sony führte im PlayStation-Blog nicht weiter aus, in welchem Verhältnis die digitalen zu den physischen Verkäufen stehen. Auch wie oft zum "The Last Of Us"-Bundle gegriffen wurde, bleibt unbekannt.