Produkt

"Rome II" stellt "Total War"-Pre-Order-Rekord auf

Sega erwartet viel von "Total War: Rome II". Der Strategietitel entwickelte sich schon in den Wochen vor Release bestens. Der Publisher verzeichnete die höchsten Vorbestellerzahlen in der Geschichte der Serie.

22.08.2013 10:25 • von Tim Pototzki

Segas "Total War: Rome II" spielt in den Pre-Order-Charts von Amazon seit Wochen eine gute Rolle. Dass dem nicht nur in Deutschland so ist, stellte Product Manager Sam Sadeghi nun in der britischen Fachpresse klar. Demnach verzeichnet Sega bei "Total War: Rome II" die höchsten Pre-Order-Zahlen in der Geschichte der Serie. Wenige Wochen vor dem Release sind die Vorbestellungen sechs Mal so hoch wie bei der 2011er-Serienveröffentlichung "Total War: Shogun 2". "Unsere Erwartungen an 'Total War: Rome II' sind extrem hoch. Es ist schon jetzt das 'Total War'-Spiel mit den höchsten Vorbestellungen", so Sadeghi. Die gute Ausgangslage will Sega nutzen, um gleich zu Beginn des Saisongeschäfts 2013 einen echten Hit zu landen. Eine große Marketingkampagne, die online, Print und TV umfassen wird, soll den Titel im Gespräch halten. Sega nannte keine konkreten Zahlen. "Total War: Rome II" erscheint am 3. September.