Personalien

Ernst & Young ernennt Goodgame-Gründer zu Unternehmern des Jahres

In der Kategorie Startup erhielten die Goodgame-Gründer Dr. Christian Wawrzinek und Dr. Kai Wawrzinek die von der Unternehmensberatung Ernst & Young und der "FAZ" verliehene Auszeichnung als "Entrepreneur des Jahres 2011".

28.09.2011 16:12 • von Tim Pototzki

Hohe Auszeichnung für die Goodgame-Gründer: Bei der Wahl zu den Unternehmern des Jahres gewannen Dr. Christian Wawrzinek und Dr. Kai Wawrzinek in der Kategorie Startup. Insgesamt 300 Unternehmen bewarben sich um den von der Unternehmensberatung Ernst & Young in Kooperation mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" in fünf Kategorien verliehen Preis.

"Wir sind von dieser Anerkennung zutiefst geehrt und stolz, mit so überragenden Unternehmerpersönlichkeiten in einer Reihe zu stehen", sagt Dr. Christian Wawrzinek. "Vor allem verdanken und widmen wir diesen Preis unseren 120 Mitarbeitern, die voller Engagement, Intelligenz und Kreativität hinter dem Erfolg von Goodgame Studios stehen." Dr. Kai Wawrzinek stimmt zu und ergänzt: "Zudem ist dieser Titel eine Bestätigung auf dem Weg zu unserem angestrebten Ziel, zum größten Anbieter von Onlinespielen in Europa zu werden."

Gegründet wurde der aufstrebende Social-Games-Anbieter erst 2009. Seither befindet sich das Unternehmen auf einem steilen Wachstumskurs. In den kommenden Monaten soll die Belegschaft auf 250 Mitarbeiter aufgestockt werden.