Produkt

BIU Sales Award für "Battlefield: Bad Company 2"

Mehr als 500.000 verkaufte Einheiten auf PC, PlayStation 3 und Xbox 360 bedeuten einen BIU Multiplattform Award für "Battlefield: Bad Company 2".

01.01.1970 01:00 • von Patrick Maier

Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) zeichnet "Battlefield: Bad Company 2" mit dem BIU Multiplattform Award aus. Rund sieben Monate nach Release erhält der Shooter von Electronic Arts damit die Auszeichnung für mehr als eine halbe Mio. verkaufter Einheiten in Deutschland auf den Plattformen PC, PlayStation 3 und Xbox 360. Um die Nachfrage weiter am Laufen und vorhandene Spieler bei der Stange zu halten, veröffentlicht der Publisher noch in diesem Winter die Erweiterung "Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam". Das Add-on ergänzt das Hauptprogramm um vier weiter Multiplayerkarten im Szenario des Vietnamkriegs. Zudem stehen 15 neue Waffen und sechs neue Fahrzeuge zur Auswahl.