Games

Internationale Abschlüsse für "Sacred Underworld"

Auf mehr als eine Mio. verkaufte Exemplare hat es Ascarons Rollenspielhit "Sacred" international gebracht. Mit "Sacred Underworld" wollen die Ostwestfalen noch eine Schippe nachlegen.

27.06.2005 16:30 • von Tim Pototzki
Mit "Sacred" landete Ascaron Entertainment national wie international einen Hit. Auf mehr als eine Mio. verkaufte Exemplare brachte es das Actionrollenspiel bislang weltweit. Mit der in Deutschland schon seit März erhältlichen Erweiterung "Underworld" wollen die Ostwestfalen nun noch eine Schippe nachlegen. Publishingpartner für 25 Territorien, darunter Frankreich, England, Spanien, Russland und Australien, sind gefunden. Die Veröffentlichung steht vielfach kurz bevor.